Terminkalender anpassen

Switch to English | < Termine einbinden | Übersicht | Stundenplan >

Einstellungen des Terminkalenders anpassen

Sie erreichen diesen Bereich, indem Sie auf Einstellungen und dann auf Terminkalender klicken.

Hier können Sie das Erscheinungsbild Ihres Terminkalenders anpassen.


Startansicht einstellen

Beim Aufruf kann der Terminkalender wahlweise eine Tages-, Wochen-, Monats- oder Jahresübersicht anzeigen.

Zeitraum der Tages- und Wochenansicht

Sie können angeben, welcher Zeitraum in der Tages- und Wochenansicht angezeigt wird. Möglich sind Einstellungen von 00.00 Uhr bis 23.00 Uhr - in der Zeit dazwischen sollte man auch keine Termine haben.

Zeitintervall in der Tagesansicht

Damit legen Sie die Einteilung der Tagesansicht fest. Der kleinste Intervall sind 10-Minuten-Schritte, der größte einstellbare Zeitraum sind 2-Stunden-Einheiten. Probieren Sie einfach aus, welche Einteilungen für Sie am praktischsten sind.

Zeitintervall der Wochenansicht

Im Prinzip das Gleiche wie bei der Tagesansicht. Hier sind allerdings nur Einteilungen von 30 Minuten, einer Stunde oder zwei Stunden möglich.

Wochenansicht definieren

Hier können Sie bestimmen, ob der Terminkalender Ihnen auch Samstag und Sonntag anzeigen soll. Die "Fünf-Tage-Woche" ist besonders für Dozierende und Heimfahrende geeignet. Studierende mit Nebenjob wählen dagegen bspw. die "Sieben-Tage-Woche".

Feiertage/Semesterdaten

Legt fest, ob der Terminkalender Ihnen automatisch Feiertage und Semesteranfang/-ende u. ä. zeigen soll. Drücken Sie zum Speichern der Einstellungen auf

Bitte beachten Sie zu diesem Thema auch das folgende Video:

Letzte Änderung am 07.04.2016 13:12 Uhr von tu-bs-support.

 
 
(c) Stud.IP e.V. und die Autoren der Stud.IP-Dokumentation.
Dieser Text ist unter der Lizenz "Creative commons Attribution/Share Alike" verfügbar.