Systeminterne Nachrichten

Switch to English | < Suchen | Übersicht | Terminkalender >

Stud.IP bietet die einfache Möglichkeit, sich mit anderen Stud.IP-NutzerInnen auszutauschen.

Nachrichten können an mehrere EmpfängerInnen versandt werden und die Zeichenmenge bzw. Länge einer Nachricht ist nicht begrenzt, auch funktionieren die Schriftformatierungsfunktionen ("Formatierungen von Text").

Um eine Nachricht zu versenden, klicken Sie einfach auf das Brief-Symbol: . Sie finden dieses Symbol an vielen Stellen im System - meist direkt neben einem Nutzernamen.

Dies sind Seiten, auf denen diese Möglichkeit besteht:

  1. Von der Wer ist online-Seite aus,
  2. Aus der Personensuche heraus,
  3. Auf dem persönlichen Profil der Betreffenden.
  4. Über den Messenger

Sie finden alle Funktionen zum Erstellen und Verwalten von systeminternen Nachrichten unter dem Briefsymbol in der Kopfleiste des Systems:

Abbildung 1

Verwaltung von Nachrichten

In der Navigation auf der linken Seite haben Sie die Möglichkeit, zwischen Gesendeten und Empfangenen Nachrichten zu wechseln. Außerdem können Sie hier eine neue Nachricht schreiben.

Nachrichten lassen sich einfach löschen. Dazu brauchen Sie nur am rechten Rand jeder Nachricht auf die Mülltonne klicken.

Erstellen einer neuen Nachricht

Wenn Sie auf Neue Nachricht schreiben klicken, sehen Sie die Seite zum Erstellen und Abschicken von systeminternen Nachrichten. Nicht nur die Nachricht lässt sich hier erstellen, sondern auch weitere EmpfängerInnen hinzufügen.

Abbildung 2

  • Wenn sie auf Vorschau klicken, wird Ihnen eine Vorschau der verfassten Nachricht angezeigt.
  • Unter Dateianhang können Sie Ihrer Nachricht eine Datei beifügen.
  • Klicken Sie auf Optionen und setzen Sie das Häkchen in Nachricht als Email versenden, wenn eine Kopie der systeminternen Nachricht an die Uni-Email-Adresse des Empfängers gehen soll.
  • Sie können Ihre Nachrichten auch Schlagwörtern versehen, um Sie später leichter wiederzufinden.
Wenn Sie beim Antworten auf eine empfangene Nachricht statt auf "antworten" auf den Button "zitieren" klicken, wird der Text der empfangenen Nachricht mit einer entsprechenden Zitierformatierung eingeblendet. Der so eingeklammerte Text wird dem Empfänger in einer anderen Darstellungweise angezeigt.

Letzte Änderung am 19.10.2015 15:06 Uhr von anna.

 
 
(c) Stud.IP e.V. und die Autoren der Stud.IP-Dokumentation.
Dieser Text ist unter der Lizenz "Creative commons Attribution/Share Alike" verfügbar.