Tipps zum Wiki

Switch to English | < Verwalten von Wikis | Übersicht | Neue Veranstaltung anlegen >

Die Zusammenarbeit über WikiWikiWebs und das erfolgreiche gemeinsame Schreiben gelingen nicht so leicht, wie die Idee sich zunächst anhört. Vielleicht helfen Ihnen die folgenden Tipps weiter, das Wiki sinnvoll mit Leben zu füllen.

  1. Das Wiki ist kein Ersatz von Forum oder Blubber, sondern eine weitere Kommunikations- und Kollaborationsform. Alle drei Werkzeuge haben ihre Berechtigung.
  2. Besonders gut und leicht lassen sich mit Wikis folgende Aufgaben angehen:
    • Gemeinsames Sammeln von Links, Ideen, Literaturlisten, Vorschlägen etc.
    • Verteilung von Referatsthemen, Terminen, Aufgaben etc.
    • Gemeinsamer Entwurf von Gliederungen, Tagesordnungen, verzweigten Strukturen
  3. Kohärente, flüssige Texte entstehen nicht von selbst, sondern bedürfen einiger Übung und vor allem Disziplin:
    • Diskussionen sind in Wikis nur sehr schwierig zu führen, weil der Text schnell unübersichtlich wird und nicht mehr klar ist, was Frage und was Antwort war, was von verschiedenen und was von der selben AutorIn stammt. Also Diskussionen besser im Forum führen.
    • Metakommentare in Texten solten klar gekennzeichnet werden, etwa durch [Klammern].
    • Viele Schreibende scheuen sich, die Texte anderer anzutasten. Statt dessen entstehen immer komplexere Seiten mit mehreren inhaltlichen Ebenen. Haben Sie Mut und ändern Sie was Sie für änderungswert halten.
  4. Intensiv genutzte große Wikis vermüllen früher oder später, es bilden sich überfrachtete Seiten, verwaiste Zweige und Inhalte, die an der falschen Stelle sind. Nehmen Sie sich ab und zu die Zeit, in dem Wiki etwas aufzuräumen, Seiten aufzuteilen, Informationen zu verschieben, Verwaistes zu löschen usw. In größeren Gruppen kann es sinnvoll sein, diese Rolle fest zu vergeben.

Letzte Änderung am 20.11.2013 12:34 Uhr von cfliegn.

 
 
(c) Stud.IP e.V. und die Autoren der Stud.IP-Dokumentation.
Dieser Text ist unter der Lizenz "Creative commons Attribution/Share Alike" verfügbar.