FAQ

Switch to English | < Glossar | Übersicht | Anmeldeprobleme >


Wie erhalte ich einen Stud.IP-Account?

Dozierenden-Account (Status Dozent): Mitarbeiter der Universität werden in der Regel automatisch aus UniVZ in Stud.IP übernommen und müssen in Stud.IP nur noch aktiviert werden. Hierzu müssen Sie sich allerdings zuerst als Dozent/in ins UniVZ eintragen lassen. Erst dann können die Stud.IP-Administratoren Ihrer Einrichtung (Liste aller Einrichtungs-Administratoren) Ihren Account aktivieren und Ihnen die Zugangsdaten zuschicken. Wenn es für Ihre Einrichtung keine Stud.IP-Administratoren gibt, wenden Sie sich bitte an support@elearning.uni-goettingen.de.

In Ausnahme- und besonders dringenden Fällen können wir einen temporären Account einrichten. Das hierfür benötigte Verfahren ist allerdings etwas aufwendiger. Wir benötigen dafür unbedingt eine Aufforderung aus der Einrichtung, der Sie zugeordnet sind.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Ich habe mein Passwort vergessen! Was nun?

Als Dozent können Sie auf der Stud.IP-Startseite Ihre Account-Daten bzw. ein neues Passwort anfordern. Bitte klicken Sie auf Login und dann Passwort vergessen und geben Sie danach Ihre E-Mail-Adresse ein, die in Stud.IP hinterlegt ist. Sie erhalten dann eine E-Mail mit weiteren Informationen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihr Passwort nicht gespeichert haben. Daher wird Ihnen bei diesem Vorgang ein neues Passwort generiert. Die Mail mit dem neuen Passwort enthält deshalb zur Sicherheit einen Link zum Aktivieren des neuen Passworts. Sie müssen über diesen Link Ihr neues Passwort vor Ihrer nächsten Anmeldung aktivieren. Erst dann wird Ihr altes Passwort durch das neu generierte Passwort ersetzt.

Wenn Sie Ihre GWDG-Kennung für Stud.IP nutzen, ist das Passwort identisch mit dem Ihres GWDG-Zugangs. Falls Sie dieses vergessen haben, wenden Sie sich bitte direkt an den GWDG-Support unter support@gwdg.de.

Wie kann ich meine E-Mail Adresse ändern?

Im Bereich Profil -> Nutzerdaten -> Grunddaten können Sie Ihre E-Mail Adresse ändern. Als DozentIn können Sie sowohl Ihr Passwort als auch Ihre E-Mail-Adresse ändern. Alle anderen Felder sind gesperrt.

Verwenden Sie eine studentische Nutzerkennung können Sie nur das Feld E-Mail-Adresse ändern. Beachten Sie aber, dass Sie nur eine E-Mail-Adresse mit einer Domäne der Universität Göttingen und Partnereinrichtungen (z.B. stud.uni-goettingen.de) verwenden können.

Mehr dazu auch in diesem Anleitungsvideo.

Wird mein Account irgendwann automatisch gelöscht?

Wenn ein Account über mehrere Jahre (zurzeit 3 Jahre) nicht genutzt wurde, wird er automatisch gelöscht. Sollten Sie dies verhindern wollen, müssen Sie sich lediglich immer mal wieder einloggen.

Wie kann ich die Löschung meines Accounts erreichen?

Wenn Sie eine vorzeitige Löschung Ihres Stud.IP-Accounts wünschen, schreiben Sie uns bitte direkt an (studip@uni-goettingen.de) und bitten um die Löschung Ihres Accounts. Sie werden daraufhin auf eine Stud.IP interne Nachricht antworten müssen, um Verwechslung oder Missbrauch zu vermeiden. Anschließend wird Ihr Account gelöscht.

Welche grundlegenden Funktionen bietet Stud.IP Dozierenden?

Lehrende können in Stud.IP Veranstaltungen anlegen. In den Veranstaltungen haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Dateien hochladen
  • die Teilnehmer/innen benachrichtigen
  • Nachrichten veröffentlichen
  • Umfragen, Tests und Evaluationen durchführen
  • WikiWeb nutzen
  • ILIAS Lernmodule und Tests importieren/erstellen
  • Mediacasts hinzufügen (Videos werden direkt in Stud.IP abgespielt)

Des Weiteren verfügen Sie über ein eigenes Profil. Dort können Sie ein Foto von sich hochladen, Literaturlisten und Nachrichten veröffentlichen, Termine vergeben uvm.

Wie lege ich eine neue Veranstaltung an?

Wichtiger Hinweis: Ab Sommersemester 2011 werden alle Lehrveranstaltungen aus dem UniVZ nach Stud.IP übertragen. In Stud.IP entfällt damit das Anlegen von Lehrveranstaltungen.

Nach dem Login in Stud.IP wählen Sie den Menüpunkt neue Veranstaltung anlegen. Nun klicken Sie auf Lehre. Im Folgenden müssen alle mit einem roten Sternchen markierten Felder ausgefüllt werden. Die Icons hinter den Feldern geben Erklärungen über die Funktion des entsprechenden Feldes. In einigen Instituten werden die Veranstaltungen von den Stud.IP-Administratoren des Instituts (Liste aller Einrichtungs-Administratoren) angelegt.

Eine Schritt für Schritt Anleitung finden Sie hier.

Wie verlinke ich eine Veranstaltung auf einer externen Seite?

Wenn Sie den Link zu Ihrer Stud.IP-Veranstaltung weitergeben möchten, müssen Sie über die Stud.IP Suche nach Ihrer Veranstaltung suchen. In der Ergebnisliste klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Titel der zutreffenden Veranstaltung und wählen Sie aus dem Kontextmenü Link-Adresse kopieren (oder Verknüpfung kopieren). Alternativ klicken Sie den Titel an und kopieren Sie die URL der angezeigten Detailseite (z.B.: https://www.studip.uni-goettingen.de/details.php?sem_id=db3ef283064dc8b34aa8e8df579998da&send_from_search=1&send_from_search_page=/sem_portal.php?keep_result_set=1)

Aus dem kopierten Link müssen Sie den Teil nach der Seminarnummer (angezeigt wird sem_id=Zahl) entfernen. Sie erhalten einen Link, der mit der Seminarnummer endet (aus dem oberen Beispiel: https://www.studip.uni-goettingen.de/details.php?sem_id=db3ef283064dc8b34aa8e8df579998da). Wenn Sie eine Anmeldung zu Stud.IP beim Aufrufen des Links erzwingen möchten, fügen Sie dem so erhaltenen Link &again=yes hinzu (in unserem Beispiel: https://www.studip.uni-goettingen.de/details.php?sem_id=db3ef283064dc8b34aa8e8df579998d &again=yes)

Wie kann ich Ordner und Dateien hochladen?

Dateien können im Dateibereich einer Stud.IP-Veranstaltung nur innerhalb eines Ordners hochgeladen werden. Um eine Datei hochzuladen, können Sie den Allgemeinen Dateiordner nutzen oder einen neuen Ordner erstellen. Beachten Sie beim Hochladen die maximale Dateigröße (30MB für Dozenten).

Mehrere Dateien oder eine gesamte Ordnerstruktur hochladen: Wenn Sie mehrere Dateien oder eine gesamte Ordnerstruktur hochladen möchten, können Sie diese als ZIP-Archiv hochladen. Nach dem Hochladen wird das Archiv automatisch entpackt.

Besonders große Dateien hochladen (z.B. Videos): Solche Dateien müssen auf einem externen Server gespeichert und können dann verlinkt werden. Klicken Sie dazu auf verlinken. Im folgenden Formular geben Sie die URL ein, welche zu Ihrer Datei führt.

Kann ich Dateien in andere Ordner/Veranstaltungen kopieren oder verschieben?

Um eine Datei zu verschieben oder zu kopieren, wählen Sie die Datei aus und klicken Sie auf verschieben oder kopieren. Nun befinden sich vor jedem Ordner gelbe Pfeile. Klicken Sie auf die Pfeile des entsprechenden Ordners, in den die Datei verschoben werden soll. Genauso können Sie die Datei in eine andere Veranstaltung kopieren/ verschieben, unter der Voraussetzung, dass Sie auch in der Zielveranstaltung Dozent/in sind.

Wie kann ich Termine an Kollegen und Studenten vergeben?

Klicken Sie auf Profil in der oberen Symbolleiste in Stud.IP. Wählen Sie den Reiter Terminvergabe und legen Sie eine neue Termingruppe an, der Sie anschließend einzelne Termine hinzufügen.

""Kann ich über Stud.IP Evaluationen durchführen?

Wenn Sie eine Veranstaltung evaluieren lassen möchten, können Sie den Umfrage-Bereich der Veranstaltung nutzen. Zunächst müssen Sie jedoch eine Evaluation erstellen. Dies tun Sie über Ihr den Menüpunkt Tools in der oberen Symbolleiste. Dort wählen Sie den Reiter Evaluationen. An dieser Stelle können Sie eine eigene Evaluationsvorlage erstellen oder vorhandene Evaluationsvorlagen nutzen. Wenn Sie alle in Stud.IP vorhandenen Evaluationsvorlagen sehen möchten, geben Sie in das Suchfeld % ein und klicken Sie auf Suche.

Warum kann ich mich nicht für Veranstaltungen anmelden?

Wenn eine Veranstaltung auf ein bestimmtes Studienfach begrenzt ist, können sich nur Studierende mit der Studentischen Nutzerkennung für die Veranstaltung anmelden. Mit dem Dozenten-Account können Sie sich nicht in diesen Veranstaltungen als Teilnehmer eintragen. In solchen Fällen wenden Sie sich an die/den Dozenten/in der Veranstaltung, die/der Sie als Teilnehmer/in aufnehmen kann.

Wie kann ich den Ablaufplan meiner Veranstaltung bearbeiten?

Wählen Sie eine Veranstaltung aus und klicken Sie auf den Reiter Ablaufplan. Wenn Sie den Ablaufplan bearbeiten möchten, klicken sie auf Ablaufplan bearbeiten.

Wie können externe Studierende / Gasthörer an meiner Veranstaltung teilnehmen?

Gaststudenten bekommen mit dem Nachweis Ihrer Gasthörerschaft eine Studentische Nutzerkennung bei der studIT. Mit diesen Daten sind sie dann in der Lage sich wie jeder andere Student an Stud.IP anzumelden. Der Stud.IP Account wird während der ersten Anmeldung am System erzeugt. Für Studierende anderer Universitäten, die Ihre Veranstaltung besuchen möchten, richtet das E-Learning-Service Zugänge ein. Dafür senden Sie an support@elearning.uni-goettingen.de eine Liste (Excel) der externen Studierenden mit folgenden Angaben:

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Universität

Wie kann ich Tutoren eintragen?

Um einen User als Tutor Ihrer Veranstaltung hinzuzufügen, muss dieser Mitarbeiter Ihrer Einrichtung sein. Dann können Sie über den Punkt "Neue/n TutorInnen eintragen" in der Aktionsbox auf der rechten Seite den gewünschten User suchen und mit dem Button eintragen als Tutor hinzufügen.

Wie kann ich allen Teilnehmern meiner Veranstaltung eine Nachricht schicken?

Öffnen Sie die Veranstaltung, an deren TeilnehmerInnen eine Nachricht geschickt werden soll, und klicken Sie auf TeilnehmerInnen. Oben klicken Sie auf den Link Systemnachricht mit E-Mail-Weiterleitung an alle Teilnehmer verschicken. Nun öffnet sich ein Nachrichtenfeld. Füllen Sie Betreff und Nachricht aus und klicken Sie auf abschicken.

Wozu und wie kann ich in einer Veranstaltung Gruppen anlegen?

Zur besseren Organisation Ihrer Veranstaltung besteht die Möglichkeit Gruppen anzulegen. Dies kann zum Beispiel bei der Organisation von Übungsgruppen hilfreich sein. Für Gruppen können automatisch Gruppenordner erstellt werden. Sie können außerdem bestimmen, ob sich die Studierenden selbst in eine oder mehrere Gruppen eintragen können.

Wie Sie Gruppen anlegen können erfahren Sie hier.

Warum kann ich keine Veranstaltung verwalten, obwohl ich einen Dozenten-Account habe?

Möglicherweise wurde Ihr Status in Stud.IP nur global und nicht lokal in der entsprechenden Einrichtung zum Dozenten hochgestuft. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an den Administrator Ihrer Einrichtung (Liste aller Einrichtungs-Administratoren). Sollte Ihre Einrichtung noch keinen Administrator besitzen, wenden Sie sich an support@elearning.uni-goettingen.de.

Warum habe ich plötzlich keine Teilnehmer mehr in meiner Veranstaltung?

Dies kann daran liegen, dass ein Administrator im Nachhinein die Teilnahmebeschränkung Ihrer Veranstaltung geändert hat. Leider müssen sich in diesem Fall die Studierenden wieder neu anmelden.

Wie kann ich meine Sprechzeiten auf meinem Profil ändern?

Für Mitarbeiter werden die Sprechzeiten und Kontaktdaten aus dem UniVZ übernommen. Bitte lassen Sie deshalb diese Änderungen im UniVZ eintragen; am nächsten Tag werden sie auch in Stud.IP sichtbar sein.

Wie kann ich den Eintrag unter „Wo ich arbeite“ ändern?

Sie können den Eintrag unter Wo ich arbeite nicht selbst bestimmen. Bitte wenden Sie sich an den Stud.IP-Administratoren Ihrer Einrichtung – wenn Ihr Institut keine Administratoren hat, an support@elearning.uni-goettingen.de.

Wie kann ich meine Einrichtung(en) auf meiner Profilseite ausblenden?

Wenn Sie in mehreren Einrichtungen eingetragen sind, können Sie, wenn Sie möchten, einige davon auf Ihrer Profilseite ausblenden und nur Ihre Haupteinrichtung anzeigen lassen.

Gehen Sie dazu auf Profil -> Nutzerdaten -> Einrichtungsdaten, wählen Sie die Einrichtung, die Sie ausblenden möchten und setzen den Haken bei Einrichtung nicht auf der Profilseite. Vergessen Sie nicht auf speichern zu klicken.

Wie kann ich die Weiterleitung von Stud.IP-internen Nachrichten an meine E-Mail-Adresse veranlassen?

Klicken Sie auf Einstellungen oben rechts in Stud.IP und anschließend auf den Reiter Nachrichten. Setzen Sie dazu die Markierung unter Kopie empfangener Nachrichten an eigene E-Mail-Adresse schicken bei immer.

Letzte Änderung am 04.11.2013 14:44 Uhr von cfliegn.

 
 
(c) Stud.IP e.V. und die Autoren der Stud.IP-Dokumentation.
Dieser Text ist unter der Lizenz "Creative commons Attribution/Share Alike" verfügbar.