DoIT

Switch to English | < Synchronisation mit UniVZ | Übersicht | DoIT Anleitung für Dozenten >

Kursbegleitende, getaktete Aufgaben und Peer-Reviewing mit DoIT

Sie haben in Ihrer Veranstaltung einen regelmäßigen Übungsbetrieb, in dem Teilnehmer Ausarbeitungen erstellen sollen oder sich gegenseitig bewerten müssen? Dann ist DoIT ein ideales Werkzeug, um Sie kursbegleitend in Ihrer Arbeit zu unterstützen. DoIT bietet Einzel- und Gruppenbearbeitung, variable Bearbeitungszeiträume und abhängigkeitsorientierte Aufgabenfreigabe. Sie können minutengenaue Fristen vergeben und teilnehmerbasiert Verlängerungen gewähren. DoIT verfügt über einen Mechanismus für Peer Reviewing zum gegenseitigen Bewerten der Teilnehmer.

Wählen Sie die Anleitungsvariante:

Letzte Änderung am 17.01.2012 14:26 Uhr von cszasz.

 
 
(c) Stud.IP e.V. und die Autoren der Stud.IP-Dokumentation.
Dieser Text ist unter der Lizenz "Creative commons Attribution/Share Alike" verfügbar.